Loslassen – Der Pfad widerstandsloser Kapitulation

27,00 

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Sachbuch

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Lars Basinski
Hardcover, 448 Seiten, Leseband
ISBN 978-3-931560-25-6

Beschreibung

Dieses Buch beschreibt eine einfache und effektive Methode, mit der man sich von aller Negativität befreien kann und alle Hindernisse auf dem Weg zur Erleuchtung loslassen kann.

Über das Buch:

Dieses Buch beschreibt eine einfache und effektive Methode, mit der man sich von aller Negativität befreien kann und alle Hindernisse auf dem Weg zur Erleuchtung loslassen kann. Während der vielen Jahrzehnte, die der Autor in seiner klinischen Praxis für Psychiatrie tätig war, war es sein vorrangiges Ziel, die am meisten effektiven Arten zu ergründen, die die Menschen von ihrem Leid in all seinen zahlreichen Ausprägungen befreien. Dabei fand er heraus, dass der innere Mechanismus der Kapitulation von großem Nutzen ist – er wird im Buch beschrieben.

Die früheren Bücher des Autors konzentrierten sich auf die fortgeschrittenen Zustände von Gewahrsein und Erleuchtung. Im Laufe der Jahre fragten tausende von Studenten nach einer praktischen Technik, mit der innere Blockaden beseitigt werden könnten – Blockaden bezüglich Glück, Liebe, Freude, Erfolg, Gesundheit und letztendlich Erleuchtung. Dieses Buch stellt einen Mechanismus zum Loslassen dieser Blockaden bereit.

Der Mechanismus der Kapitulation, den Dr. Hawkins beschreibt, kann jederzeit im Alltag angewendet werden. Das Buch ist gleichermaßen für alle Bereiche des menschlichen Lebens nützlich: für Gesundheit, Kreativität, wirtschaftlichen Erfolg, emotionale Heilung, berufliche Erfüllung, Beziehungen, Sexualität und spirituelles Wachstum. Es ist ein außerordentlich wertvolles Hilfsmittel für alle Berufsgruppen, die in den Bereichen psychischer Krankheiten, Psychologie, Allgemeinmedizin, Selbsthilfe, Sucht und spiritueller Entwicklung tätig sind.

Mehr zum Autor

Dr. Dr. David R. Hawkins

Dr. Dr. David R. Hawkins

Dr. Hawkins (1927 – 2012) hat seit 1952 Psychiatrie praktiziert und war ein lebenslanges Mitglied der Amerikanischen Psychiatrischen Vereinigung sowie zahlreicher anderer Berufsorganisationen. Im landesweiten U...

Leseprobe

Während der vielen Jahre klinisch-psychiatrischer Praxis war das primäre Ziel, die effektivsten Möglichkeiten zu finden, das menschliche Leid in all seinen vielen Formen zu lindern. Zu diesem Zwecke wurden zahlreiche Fachrichtungen der Medizin erkundet, wie Psychologie, Psychiatrie, Psychoanalyse, Verhaltenstherapie, Biofeedback, Akupunktur, Ernährung und Gehirnchemie (Neurochemie). Jenseits dieser klinischen Modalitäten kamen noch philosophische Systeme dazu, Metaphysik, eine Vielzahl an holistischen Gesundheitstechniken, Kurse zum Thema Selbsthilfe, spirituelle Pfade, Meditationstechniken und andere Wege, um das Gewahrsein zu erweitern.

Bei all diesen Erkundungen wurde festgestellt, dass der Mechanismus der Kapitulation von enorm praktischem Nutzen ist. Seine Bedeutung erforderte das Schreiben dieses Buches, um mit anderen zu teilen, was klinisch beobachtet und auf persönlicher Ebene erfahren wurde.

Die zuvor veröffentlichten zehn Bücher waren auf fortgeschrittene Zustände des Gewahrseins und ERLEUCHTUNG fokussiert. Im Laufe der Jahre stellten Tausende spirituelle Schüler während unserer Vorträge und Satsangs Fragen, die die täglichen Hindernisse zur ERLEUCHTUNG offenbarten. Es ist pragmatisch und hilfreich, eine Technik mitzuteilen, welche ihren Erfolg unterstützt, solche folgenden Hindernisse zu überwinden: Wie handhabt man die Wechselfälle des täglichen Lebens, mit seinen Verlusten, Enttäuschungen, Stresssituationen und Krisen? Wie kann man frei werden von negativen Emotionen und ihre Auswirkung auf Gesundheit, Beziehungen und Arbeit? Wie bewältigt man all diese unerwünschten Emotionen?
Das gegenwärtige Werk beschreibt ein einfaches und effektives Mittel, durch das man lernt, negative Emotionen loszulassen und frei zu werden.

Die Loslass-Technik ist ein pragmatisches System des Eliminierens von Hindernissen und Anhaftungen. Man kann es ebenso als einen Mechanismus der Kapitulation [surrender] bezeichnen. Es existiert ein wissenschaftlicher Beweis der Wirksamkeit dieser Technik, welcher in einem späteren Kapitel erläutert wird. Die Forschung hat gezeigt, dass diese Technik weitaus wirksamer ist als viele andere Herangehensweisen, die heutzutage zur Linderung der physiologischen Antwort auf Stress zur Verfügung stehen.

Ausführliche Leseprobe als PDF