Autoren

Martina Kersting

Autorin-Martina-Kersting

  • Alles im Leben hat einen Sinn – nimm die Herausforderungen an und vertraue.

Vita:

Martina Kersting ist Querdenkerin und Coach in eigener Praxis. Ihre Klienten sagen, sie ist natürlich, fürsorglich, temperamentvoll, weiblich, energisch, geduldig, ungewöhnlich und spontan. Sie selbst sagt: „Ich bin einfach nur ehrlich und offen für den Moment.“

Eine ihrer Leitfragen lautet: »Wozu könnte das jetzt gut sein?«

Geboren 1967, lebt sie mit ihrem Mann und drei Söhnen in Borken im Münsterland. Dort begleitet sie in ihrer Praxis für Genuin-Coaching Menschen mithilfe eines zutiefst intuitiv geleiteten Coachings durch Veränderungsprozesse. Besonders die jedem Menschen innewohnende Großartigkeit wieder zu entdecken und individuelle Werte bewusst zu leben, liegt ihr dabei am Herzen. Führen diese ihn doch ohne Umwege auf den eigenen Seelenweg zurück, der ein erfülltes Leben ermöglicht. Sie ist eine Querdenkerin und bekannt dafür, ungewöhnliche Fragen zu stellen, die neue Räume eröffnen – und sie kann laut und herzhaft lachen, oft auch über sich selbst.

Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich mit spirituellen Themen. Durch das Erleben der Leukämieerkrankung ihres Sohnes Gerrit hat sie nun ein noch tieferes Verständnis über die Prinzipien des Lebens erlangt. Getreu ihrem Motto, das gleichzeitig eine Lebensfrage ist: „Wozu könnte das jetzt gut sein?“ geht sie immer davon aus, dass ALLES seinen Sinn hat und jeder aus einem bestimmten, positiven Motiv heraus handelt – auch wenn es im Moment nicht zu verstehen ist.

Mit ihrem Erstwerk „CPM ist nicht mehr Curry-Pommes-Mayo“ möchte sie Menschen Mut machen, Krisen als Chance zu nutzen und ihre Ängste zu überwinden. Sie möchte Vorbild dafür sein, das Leben mit Freude, Leichtigkeit und Vertrauen in all seinen Facetten anzunehmen.

Bücher

Über das Buch: Wie kann man aus einer Krise gestärkt hervor gehen? Wie bewahrt man den Blick auf das Positive, wenn das eigene Kind an Krebs […] Mehr erfahren ...