André Hermann Höfer

Himmel und Erde – 1 – Jetzt

Für all jene, die die Sehnsucht nach einem wahrhaftigen, liebevollen und erfüllten Leben auf diesem wunderschönen Planeten in ihrem Herzen tragen.

Magazin

Über das Buch:
Ein Buch von einem Mann, der dafür ist, dass Frauen und Männer matriarchale und patriarchale Beziehungsmuster hinter sich lassen!
Für all jene, die die Sehnsucht nach einem wahrhaftigen, liebevollen und erfüllten Leben auf diesem wunderschönen Planeten in ihrem Herzen tragen.
Einfach und klar, humorvoll und tiefsinnig wendet sich André Höfer direkt an die LeserInnen und lädt sie ein zu einer spannenden (psycho-logischen) Reise bis an den Anbeginn der Zeit, wo die (seelische) Trennung von Mann und Frau ihren Anfang nahm …
Unterhaltsam und angenehm zu lesen, ist dieses Selbsterfahrungsbuch ein wertvoller und tiefgründiger Ratgeber mit Aufforderungscharakter zum sofortigen Anwenden – Lektüre und Praxis in einem!

Ein kleines 3 mal 3 mal 3 der Wiedervereinigung von Mann und Frau
Hardcover
240 Seiten
Lesezeichen
ISBN 978-3-931560-33-1
€ 23,00
Sheema Shop

Höfer – Himmel und Erde – Leseprobe PDF

small-hoefer

Der Autor

André Hermann Höfer

André Hermann Höfer lebt und arbeitet gemeinsam mit seiner Frau, der Designerin Renate Tenerowicz in Amsterdam. Er sagt: „In meinem Buch geht es um das harmonische Zusammenleben von Mann und Frau. Das können wir nur gemeinsam verwirklichen, wenn wir im Einklang mit dem eigenen Wesen leben. Einklang entsteht, wenn wir in der Stille die innere Stimme in unserem Herzen hören und den Eingebungen folgen. Dann ist unsere innere Wahrheit und das äußere gelebte Leben zunehmend eins. Wir werden die 1, die wir sind. Je mehr Einklang, desto mehr Harmonie in uns und in unseren Beziehungen!“

Mehr erfahren


Leserstimmen

  • Habe das Buch gerade in einem Rutsch gelesen, weil es mich so begeistert hat! Der Autor schreibt originell und in einer für jeden gut verständlichen Sprache, wie das ZusammenSein von Mann und Frau klappen kann. Mit praktischen Übungen (zum Loslassen bestimmter Themen – die Methode dazu heißt Releasing) und an manchen Stellen mit der Aufforderung zum Nachspüren, Nachsinnen und Verweilen. Das Buch gefällt mir wirklich sehr und ich werde es jetzt noch einmal lesen, um es zu vertiefen! Sehr schön finde ich auch das Lesezeichen im Buch und vor allem das Coverbild, das von der Ehefrau des Autors gemalt wurde – die beiden leben wohl das, was das Ziel und Anliegen des Buches ist: das harmonische Zusammenleben von Mann und Frau. Das Buch ist wirklich lesens- und empfehlenswert!
  • Dieses schön gestaltete Buch befasst sich mit dem ewigen Thema ‚Mann und Frau‘.Und dieses wird vom Autor sehr gut umgesetzt, denn das Thema wird einerseits spirituell angegangen und andererseits wirkt es doch nie abgehoben, weil es auch bodenständig und gut verständlich beschrieben wird.Aber dieses Buch beinhaltet noch viel mehr als die Beschäftigung damit, wie sich Mann und Frau begegnen. Es bewegt meiner Meinung nach dahin, dass sich beide Anteile von Leserin und Leser – das Weibliche und das Männliche in einem – angesprochen fühlen, so dass eine innere Harmonisierung angeregt werden kann.Schließlich findet man in diesem Werk weitere gute Ideen, wie man das Leben einfacher (und besser) leben kann.
  • Ein außergewöhnlicher Titel für ein aktuelles und immerwährendes Thema! Unterhaltsam und leicht zu lesen, ist dieses Buch ein wertvoller und tiefgründiger Ratgeber mit Aufforderungscharakter zum sofortigen Anwenden – Lektüre und Praxis in einem! Auch wenn vieles bekannt ist, so schreibt der Autor doch so, dass ich nicht aufhörne konnte zu lesen – wirklich sehr empfehlenswert!