Sheema

Der Verlag und sein Name

 

 

Wie der Verlag seinen Namen fand – eine kleine Geschichte:

„…Der Klang „schiehma“ begleitet mich schon eine sehr lange Zeit.
Zum ersten Mal hörte ich ihn während eines Spielfilms, in dem eine Sippe von Urmenschen, jedesmal dann „schiehma“ artikulierten, wenn etwas für sie Unerklärbares, Schönes, Beängstigendes, Unfassbares, Göttliches geschah. Der Film war banal, doch „schiehma“ berührte mein Herz und begleitet mich seither.
Pfingsten 1994 zog ich mich zu einem Retreat mit meinem geistigen Lehrer zurück. Dabei wollte ich viele offene Fragen klären, auch zum Thema Verlag. Doch nichts geschah, was Klarheit brachte – keine Antworten, kein Traum, nichts.
Am Tag der Abreise waren mir die Fragen und die nicht erhaltenen Antworten längst gleichgültig, ich hatte eine erfüllte, glückliche Zeit erlebt! Entspannt stieg ich in mein Auto – noch ein letzter Augen-Blick zurück – in dem just ein Wagen meinen Weg kreuzt, auf dessen Rückscheibe in großen Lettern SHEEMA prangte. So wußte ich zumindest, wie der Verlag heißen sollte. Lächelnd fuhr ich weiter …“

Der Klang „schiehma“ hat viele Bedeutungen und Schreibweisen.
Hier sind einige davon:

  • ein indischer Frauenname (Sheema)
  • bedeutet im Hebräischen (shma): „lausche, HÖRE Volk Israel“. Der Autor Markus Langholf schreibt dazu: „…es steht als Ruf Gottes an das Volk Gottes am Beginn der abendländischen jüdisch-christlichen Tradition. Die Zeit ist reif geworden, diesen Ruf zwischen den Brüchen und Widersprüchen unseres Lebens herauszuhören und uns auf den Pfad des Loslassens zu begeben.“
  • Auch wenn in SMAH der Vokal „i“ fehlt (Danke für die Information an Michael Schmidt), so ist die Bedeutung, das nach Innen hören, ein Leitspruch von Sheema.
  • fand ich auf einer CD von Deva Premal, sie schreibt: …The word Shima, translated from the language of the Hopi tribe of North America, means „love“.
  • bedeutet im Griechischen (sima): Zeichen im Sinne von Omen (das schrieb mir Myrsini aus dem schönen Chalkidiki – Danke!)

… wenn Sie noch andere Bedeutungen kennen, dann setzen Sie sich doch bitte mit mir in Verbindung – ich freue mich auf Ihre Ideen!
Schreiben Sie an info@sheema.de