Autoren

Charlotte Christiane Oeste

Autorin-Oeste-Charlotte

  • Titel sind Schall und Rauch – was zählt ist das Herz: Nur dort kommt ALLES an seinen Platz, und dann fühlt es sich gut und leicht an!

Vita:
geb. 1962, wohnt in Kronau, Baden-Württemberg, arbeitet seit 1998 in eigener Praxis als Heilpraktikerin mit den Schwerpunkten Homöopathie, Kinesiologie, Releasing, Wirbeltherapie nach Dr. E.E. Isa Lindwall und Dieter Dorn, Traum- und Familienaufstellungen sowie systemischer Psychotherapie. Seit Jahren leitet sie Seminare und Workshops mit den Schwerpunkten Transparentes Familienstellen, Releasing und Traumarbeit. Des weiteren bietet sie offene Abende zu verschiedenen Schwerpunkten ihrer Arbeit an. In ihrer Praxis in Kronau arbeitet sie auch mit Einzelaufstellungen und Releasing-Einzelsitzungen. Auf Wunsch können auch telefonische Sitzungen gebucht werden.

2010 gründete Sie die „Kronauer Akademie für neue therapeutische Berufe“, an der zur Zeit neben der Ausbildung zum Releasing-Gesundheitspraktiker Kronauer Akademie® auch Lehrgänge mit abgeschlossenen Berufsbildern in den Bereichen Klangenergetik, Cranio-Sacral-Therapie, Kinesiologie und Transparentem Familienstellen® sowie eine Kurzausbildung zum/zur Releasing-Mentaldiät-Trainer/in angeboten werden.
Die mittlerweile auch wieder als Autorin aktive Mutter von zwei Kindern war bis 1992 als Ressortleiterin und stellvertretende Chefredakteurin für eine katholischen Kirchenzeitung tätig und betreute darüber hinaus den Kinderseitendienst der Katholischen Nachrichtenagentur (KNA), für den sie auch eigene Geschichten schrieb und als Mitherausgeberin die beiden Kinderbücher „Wenn das Nilpferd Geige spielt“ und „Wenn Engel mit den Sternen spielen“ veröffentlichte.

Nach der Geburt ihres ersten Kindes ließ sie sich zur Heilpraktikerin ausbilden und erfüllte sich damit ihren eigentlichen Berufswunsch, Menschen zu helfen und mit ganzheitlichen Therapien zu begleiten. Weitere Ausbildungen in Atemtherapie, Bonding, Akupunktur, Massage-Techniken und unterschiedlichen Konzepten in der Homöopathie und im Bereich der familiensystemischen Aufstellungsarbeit folgten. Spiritual Healing kam durch die Begegnung mit dem philippinischen Heiler Alex Orbito noch hinzu, durch den sich ihr die Sensitivität auch der körperlichen Wahrnehmung erschloß. Mit der Releasing-Arbeit (der sie 1999 begegnete), dem Loslassen schmerzhafter Erfahrungen und begrenzender Lebensprogramme und deren Folgen, rundete sich für Charlotte Christiane Oeste das Spektrum der heilerischen Möglichkeiten ab.

Releasing fließt bei ihr in fast alle anderen Therapiemethoden mit ein. Die Aufstellungsarbeit sowie auch das Klären von Traum-Inhalten durch das Transparente Familienstellen nach Charlotte C. Oeste® als eigener Weiterentwicklung ihrer Arbeit ist für sie eine zusätzliche ideale Ergänzung zu dieser von dem Ehepaar Lindwall entwickelten Loslass-Methode. In ihrer rund 15jährigen Praxis behandelt Sie zudem nach einem eigenen Homöopathie-Konzept, das sie „7-Stufen-Homöopathie“ nennt und zur ganzheitlichen Weiterentwicklung sehr erfolgreich therapeutisch einsetzt. Mit diesen „einzigartigen Instrumenten und dem ganzen Rest“ gelingt es ihr, „wahrheitssuchende Menschen dabei anzuleiten, ihr ureigenes Lösungs-Puzzle zusammenzusetzen“ mit dem Ziel: „Alles kommt an seinen Platz, und dann fühlt es sich gut und leicht an!“

Bücher

Über das Buch: Das umsetzbare und praxiserprobte 4-Wochen-Programm, das wirkt! Mit RELEASING-Loslassen | FKK-FreiKlopfKonzept | Stoffwechselaktiver Ernährung | Bachblüten | Heilpilzen| Naturkeimlingen| Kokosöl und Co. „Heilpraktikerin Charlotte C. Oeste stellt uns […] Mehr erfahren ...
Über das Buch: Das Buch ist vergriffen! Hier geht es zur überarbeiteten Neuauflage … Das 4-Wochen-Programm mit RELEASING-Loslassen | FKK-FreiKlopfKonzept | Ernährung | Regenaplexen | Bachblüten | Schüssler-Salzen | Edelsteinen | Mentaltraining | Trance-Reisen „Heilpraktikerin […] Mehr erfahren ...